Keine Macht der Akne!

Mein Weg zu einer aknefreien Haut
 
Die Seite wird am besten mit Chrome und der Erweiterung "Adblock Plus" dargestellt ;-)

Letztes Feedback

Meta

Ihr könnt mich auch per Email kontaktieren ;-)

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Tag 38

Also in den letzten Tagen hat sich nicht viel getan. Insgesamt ist die Haut nicht wirklich besser. Manche Stellen haben sich verbessert, an anderen ist es wiederum schlechter. Aber die Haut fühlt sich glatter an. Es heißt wohl weiterhin geduldig bleiben Weiterhin unverändert sind die Nebenwirkungen, also eigentlich nur trockene Lippen. Gelenkschmerzen o.Ä. habe ich keine, kann immernoch uneingeschränkt Sport machen - zum Glück :D Mit den Nonstop Liegestützen wird es langsam schwieriger, die 38 habe ich aber noch hinbekommen Man liest sich, bis die Tage!

1.4.15 21:11, kommentieren

Tag 23

Noch habe ich keine einzige Kapsel ausgelassen und auch das mit den Liegestütze funktioniert noch ganz gut

Ich merke mittlerweile deutlich die Auswirkungen des Medikaments und kämpfe mit stark ausgetrockneten Lippen. Auch die Nasenschleimhäute sind sehr trocken, was sich unangenehm anfühlt.

Das positive ist, dass sich mein Hautbild im Allgemeinen nicht verschlechtert hat, in der linken Gesichtshälfte im oberen Bereich sieht es sogar schon sehr ansehnlich aus. Der Rest braucht einfach noch Zeit um zu verheilen, insgesamt ist es schon so, dass so gut wie keine neuen Pickel nachkommen und die die kommen verheilen schneller.

Es heißt weiter geduldig bleiben, noch ist alles offen

Viele Grüße und bis Bald!

17.3.15 21:21, kommentieren

Tag 14

Jaaa mich gibts auch noch

Wollte mich mal wieder melden, auch wenn es seit dem letzten Eintrag keine großen Veränderungen gibt. Das heißt also auch, dass es bislang noch zu keiner wesentlichen Anfangsverschlechterung gekommen ist, könnte an der relativ geringen Dosis liegen.

Ansonsten sind die Lippen jetzt deutlich anfälliger und ich muss drei oder vier mal am Tag die Lippencreme auftragen, damit sich keine größeren Risse bilden. Ich habe auch weiterhin kleinere Fetzen im Gesicht aber das ist eigentlich gut so und stört mich kaum. Sonst habe ich bisher keine weiteren Nebenwirkungen.

Vom Hautbild her sieht es momentan im Vergleich zum letzten Eintrag weder besser noch schlechter aus, im Gesicht sind keine neuen Pickel nachgekommen aber an den Wangen sind noch einige größere Pusteln die wohl eine gewisse Zeit zum abheilen brauchen.

So, zwei Wochen sind vorbei und ich habe mit der vierzehnten Tablette auch meine vierzehn Liegestütz noch ohne Probleme erledigt

Bin zuversichtlich und gespannt wie es weiter geht, man liest sich

8.3.15 20:09, kommentieren

Tag 9

Hallooo, ich mal wieder

Die letzten Tage ist eigentlich nichts aufregendes passiert, deshalb habe ich auch keinen Eintrag geschrieben. Es sind zwar noch einzelne Pickel nachgekommen, aber die waren gleich gelb und sind auch schneller ausgetrocknet. Die noch vorhandenen Unterlagerungen brauchen aber noch ihre Zeit, es sind schon noch einige rote Stellen im Gesicht. Insgesamt sieht die Haut aber weiterhin eher besser als schlechter aus, von daher heißt es abwarten

3.3.15 19:28, kommentieren

Tag 6

Sooo nach dem morgendlichen Workout sind die sechs Liegestütze erledigt, der Rest kommt heute Abend.

Also ich merke definitiv, dass was passiert, denn meine Haut ist insgesamt schon trockener, an den Lippen geht es eigentlich noch. Das Hautbild sieht für mich gefühlt auch schon besser aus, da momentan keine neuen Pickel nachkommen. Und die die schon da sind scheinen schneller abzuheilen. Die Haut schuppt auch ein bisschen aber das ist für mich noch im Rahmen.

Bis jetzt bin ich also ganz zufrieden mit der Therapie.

Werde heute mal die ein oder andere Minute das schöne Wetter und die Sonne genießen, ich hoffe dass ich nicht gleich einen Sonnenbrand bekomme

1 Kommentar 28.2.15 12:11, kommentieren